Ich mag eine bestimmte Zutat nicht. Ich bin gegen ein Lebensmittel allergisch

Du kannst deinen Ernährungsplan weiter bearbeiten und bestimmte Lebensmittel ausschließen, indem du folgende Schritte befolgst:

  1. Logge dich ein und gehe in den Ernährungsbereich
  2. Klicke auf das “”⚙”” (obere rechte Ecke)
  3. Wähle “”Essensvorlieben aktualisieren”” aus
  4. Wähle deinen Ernährungstyp aus und scrolle nach unten zu “”Ernährung weiter anpassen””
  5. Wähle die Lebensmittel aus, die du essen kannst (Häkchen)
  6. Wähle, welche Rezepte du möchtest
  7. Wähle aus, wie viele Mahlzeiten du pro Tag haben möchtest (2 – 5)
  8. Wähle aus, wie viel Variation du gerne in deinen Rezepten haben möchtest
  9.  Entscheide, ob du deinen Ernährungsplan direkt ändern möchtest oder nicht

Du findest auch am Ende eines jeden Rezeptes alternative Lebensmittel für die meisten Zutaten.