Wie man richtig abnimmt

Du hast dich dazu entschlossen, ein wenig abzunehmen und fitter und gesünder zu werden? Das ist klasse! Vielleicht bist du aber ein wenig verwirrt von dem Überangebot an Informationen im Bezug aufs Abnehmen und wie man damit anfangen soll.

Die Jahre als Trainer haben mir gezeigt, dass der Beginn eines neuen Gesundheits- und Trainingssystems ziemlich verlockend sein kann. Ich habe einige Tipps zusammengetragen, damit du deinen Weg zu weniger Gewicht erfolgreich beginnen kannst. Fangen wir also damit an, dir langanhaltende und haltbare Ergebnisse zu erarbeiten.

Wie man anfängt abzunehmen

1. Lege deine Gründe fest

Es mag offensichtlich erscheinen, weshalb man diesen Prozess beginnen möchte. Doch viele Menschen, die abnehmen wollen, vergessen schnell, warum diese Reise für sie wichtig ist. Das resultiert in Demotivation und unweigerlich auch darin, dass sie ihre Ziele nicht erreichen.

Wenn du deine Gründe aufschreibst und irgendwo aufhängst, wo du sie jeden Tag sehen kannst, kann das eine großartige Motivation sein. Es erinnert dich zudem ständig daran, weshalb es dir wichtig ist und weshalb du weitermachen solltest. Vielleicht möchtest du abnehmen, um mehr Energie zu haben, wieder in diese Jeans zu passen, oder an deinem Hochzeitstag fantastisch auszusehen. Eine Erinnerung daran, warum dir dieser Weg so wichtig ist, hilft dir dabei, die Energie aufrechtzuerhalten, die du zum Erreichen deiner Ziele brauchst.

ideas how to start losing weight

2. Planung und Vorbereitung

Keine Vorbereitung, kein Erfolg. Planung und Vorbereitung sind essentiell, wenn du Gewicht verlieren möchtest. Ein Hauptbestandteil deines Erfolges ist es, zu wissen, was du tust und wann du es tust.

Wenn du dich dazu entschlossen hast, dem 8fit-Ernährungsplan zu folgen, ist das klasse! Ich würde dir raten, bereits im Vorfeld zu erfahren, welche Rezepte du in der Woche hast, eine Einkaufsliste zu erstellen und das Essen vorzubereiten. Das richtige Essen zur richtigen Zeit zur Hand zu haben, kann der Schlüssel zum Erfolg sein und dir dabei helfen, neue Gewohnheiten zu entwickeln.

meal planning fitness how to start losing weight

3. Verbanne die Versuchung

Zum Abnehmen zählen auch neue, gesunde Gewohnheiten. Ein gesunder Lebensstil ist ein glücklicher Lebensstil und du musst realisieren, dass kein Lebensmittel tabu ist. Es kommt ganz darauf an, wie man Essen in Maßen und nicht in Massen genießt. Um es dir leichter zu machen, hilft es jedoch, für den Anfang alle ernährungstechnischen Versuchungen loszuwerden. Du kennst das Sprichwort sicherlich: „Aus den Augen, aus dem Sinn.”

Räume deine Küche und deinen Kühlschrank zu Hause sowie am Arbeitsplatz aus und ersetze alles durch gesündere Alternativen. Das wird dir dabei helfen, auf Kurs zu bleiben.

4. Behalte deine Gefühle im Blick

Abnehmen besteht nicht nur aus Training und richtigem Essen. Viele Leute erreichen ihre Abnehmziele nicht, weil sie bei starken Emotionen zum Essen greifen (z.B. Frustessen). Ein guter Anfang ist es, tagebuchartig aufzuschreiben, was du isst, wie du dich fühlst und wann du in Versuchung gerätst, etwas zu essen. Das Erkennen, Akzeptieren und Auseinandersetzen mit diesen emotionellen Auslösern hilft dir dabei, nicht vom Kurs abzukommen. Wenn du dabei Hilfe benötigen solltest, kannst du dich an einen geliebten Menschen, einen Freund, Ernährungsexperten oder Gesundheitstrainer wenden.

Mein bester Rat? Versuche dich mit anderen Dingen zu beschäftigen. Sei produktiv und gehe beispielsweise spazieren, mache ein 8fit-Workout oder lies ein Buch. Die Entwicklung von neuen, gesunden Gewohnheiten wird alte vertreiben.

drink-more-water-start-losing-weight

5. Tausche deine Limonade gegen Wasser ein

Ein sehr effektiver Weg, um mit dem Abnehmen zu beginnen, ist, alle deine Getränke durch Wasser zu ersetzen. Viele Menschen scheitern beim Abnehmen oft daran, dass sie ihre Kalorien trinken. Limonaden und Säfte strotzen geradezu vor Zucker und Kalorien und vermitteln deinem Gehirn nicht das Signal, dass du sie zu dir nimmst. Durch das Ersetzen durch Wasser kannst du einen riesigen Unterschied für deine Figur erzielen. Außerdem gibt es unzählige Vorteile, deinen Wasserkonsum zu erhöhen.

hiit running start losing weight

6. Werde fit im Alltag

Bewege dich so viel du kannst. Nimm die Treppe, anstatt mit dem Fahrstuhl zu fahren. Nimm das Fahrrad und lass das Auto stehen, wenn du kannst. Mehr Bewegung im Alltag wird dir dabei helfen, deine Ziele noch schneller zu erreichen.

7. Genieße den Prozess und behandle deinen Körper gut

Ich kann gar nicht oft genug betonen, wie wichtig dieser Punkt ist, um Gewicht zu verlieren und einen gesunden Lebensstil zu entwickeln. Viele von uns werden versuchen, extreme Maßnahmen zu ergreifen, um abzunehmen, die dabei jedoch unserer Gesundheit und unseren Körpern schaden. Der Motivationsredner Jim Rohn sagte einst: „Kümmere dich um deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.”

Wenn du unter Einschränkungen und Langeweile leidest, stell dir einfach vor, wie diese neue Fitnessreise deiner Gesundheit und somit deinem Körper zugute kommt. Durch positives Denken wirst du das Ganze viel eher genießen und auch langfristig dabei bleiben. Wenn wir uns irgendetwas verwehren, ob es nun Lebensmittel und/oder Kalorien sind, denken wir unterbewusst ständig an eben genau diese Dinge, die wir nicht haben können und konsumieren sie dann erst recht. Das bringt eine schreckliche Teufelsspirale mit sich. Sieh Essen lieber als Mittel an, deinen Körper zu nähren und Übungen als Weg, stärker und fitter zu werden.

Und denk daran; nichts ist tabu. Genieße deine Lieblingsgerichte nur in Maßen und komm nicht vom Kurs ab. Am Ende ist das der Unterschied zwischen einer kurzweiligen Diät und einem gesunden, nachhaltigen Lebensstil.

people happy fig weight loss

Fazit

Mit dem Abnehmen anzufangen muss nicht schwer sein. Folge einfach den sieben Schritten, die oben genannt wurden. Denk daran: Du kannst alles erreichen, wenn du es dir fest vorgenommen hast. Alles, was du heute tust, kann deine Zukunft verändern. Worauf wartest du also? Ich fordere dich heraus, noch heute damit anzufangen, neue und gesunde Gewohnheiten zu entwickeln. Damit kannst du dich darauf konzentrieren, richtig abzunehmen. Dein Weg zu besserer Gesundheit und mehr Fitness beginnt jetzt.